Donnerstag, 19. November 2015

Asiapfanne

Für 4 Personen :

500gr Hähnchenbrustfilet
1 El  Pflanzenöl  
2 EL Tomatenmark  
5 Karotten in dünne Scheiben hobeln
1 mittelgroße Zucchini ausgehöhlt in feine Streifen schneiden
1 Glas Bambus in Scheiben *Kaufland*
500 ml Gemüsebrühe
2 EL Frischkäse bis 1 % Fett
5 EL Sojasauce *Kaufland *
1 gehäufter Tl Paprikapaste *türkischer Laden*
250 gr (unzubereitet) trockene Mie-Nudeln *Aldi*

Hähnchenbrustfilet in Würfel schneiden.
Öl in einer Pfanne erhitzen,
Hähnchenwürfel darin ca. 3 Minuten rundherum anbraten. Tomatenmark hinzugeben, kurz anschwitzen und Gemüse dazugeben. Mit Brühe ablöschen und zugedeckt 3-4 Minuten garen.
Frischkäse, Sojasauce und Paprikapaste einrühren und abschmecken.
 Mie-Nudeln dazugeben und weitere ca. 5 Minuten garen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen