Donnerstag, 19. November 2015

Fusilli Lunghi mit Bolognesesoße

Für 4 Personen
500 gr Fusilli Lunghi nach Anleitung kochen.

Für die Bolognese
400 gr Putenschnitzel
1 Zwiebel
Beides durch den Fleischwolf lassen.
1 EL Öl
5 große Karotten in Würfel ( ich hab das mit dem Nicer Dicer gemacht )
2 El Tomatenmark
500 ml passierte Tomaten
150 ml Wasser
Gemüsebrühepulver
Curry und Kreuzkümmel

Tatar und Zwiebel in Öl anbraten. Karottenwürfel dazu. Tomatenmark kurz mit anrösten. Mit Passierten Tomaten und Wasser ablöschen und würzen. Ca 20 min leicht köcheln lassen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen