Dienstag, 10. November 2015

Gebackener Schafskäse

Schafskäse ( ich bevorzuge den Salakis light ) etwas trocken tupfen.
1 Ei verquirlen und leicht würzen darin den Schafskäse wenden, in wenig Semmelbrösel wälzen.
Den Schafskäse mit einem Ölsprüher leicht besprühen (so braucht man weniger Fett)
In der Pfanne von allen Seiten braten bis er gleichmäßig gebräunt ist.
Bei uns gab es Brötchen und Paprika dazu.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen