Sonntag, 15. November 2015

Hähnchen-Gulasch

für 4 Personen

1 Zwiebel würfeln
800 gr Hähnchenbrustfilet
1 El Öl
3 El Tomatenmark
500 ml Gemüsebrühe
400 gr stückige Tomaten
1 Lorbeerblatt
1 Nelke
1 Wacholderbeere
Salz, Pfeffer und Paprikapulver

Die Zwiebel mit dem Fleisch in Öl scharf anbraten. Tomatenmark kurz mitbraten. Mit Gemüsebrühe, stückige Tomaten ablöschen. Lorbeerblatt, Nelke, Wacholderbeere zufügen und ca 50-60 min mit geschlossenem Deckel köcheln lassen.
Mit Salz, Pfeffer und 1 TL Paprikapulver abschmecken. Ich mach gerne noch etwas Curry mit rein. Dazu gab es Knöpfle und Salat.
Man kann das Fleisch auch austauschen und Rind oder Schwein nehmen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen