Dienstag, 10. November 2015

Hirse Bratlinge mit Dip





Für 8 Bratlinge:
1 Zwiebel,
200 g Hirse,
500 ml Gemüsebrühe,
8 EL zarte Haferflocken,
6 EL Mehl,
1 Karotte,
2 Eier
Salz, Pfeffer, Öl zum Braten

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. In einem Topf 1 EL Öl erhitzen und die Zwiebel darin anbraten. Hirse und Brühe dazugeben, aufkochen und ca. 20 Min. bei schwacher bis mittlerer Hitze zugedeckt köcheln lassen, bis die Hirse weich und die Brühe eingekocht ist. Haferflocken und Mehl unterrühren und alles auf der ausgeschalteten Herdplatte zugedeckt noch 10 Min. quellen lassen.

Für den Dip
250 gr Magerjoghurt mit 3 TL Kräuterdip Gewürz vermengen ( Maiersgenuss.de)

Karotte schälen und fein raspeln. Mit Ei und Curry unter die Hirsemasse rühren. Diese salzen und pfeffern. Öl in einer Pfanne erhitzen. Aus der Hirsemasse acht flache Bratlinge formen und in zwei Portionen im heißen Öl in je 5 Min. von beiden Seiten knusprig braun braten.
Dazu gabs noch Salat

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen