Sonntag, 8. November 2015

Feuerwehrauto


Ich hab dafür Rotweinkuchen gebacken
(Geht jeder andere Rührkuchen)
 mein Mann hat das Auto dekoriert :-)



Für die Glasur:
100 gr Puderzucker gesiebt
Rote und gelbe Lebensmittelfarbe  ( Rewe )
Etwas Wasser aber vorsichtig nicht zu viel.
Sollte gut mit einem Backpinsel verstreichbar sein.
Ausserdem:
1 Schaumwaffel als Leiter
Smarties für Lichter/ Blaulicht
Runde Kekse Räder
kleine viereckige Kekse als Fenster

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen