Samstag, 7. November 2015

Kartoffel-Würstchen-Gulasch

1 gr Zwiebel
1,2 kg Kartoffeln
2 Paprika rot
1 Paprika  gelb oder grün
1 El Pflanzenöl
1 Prise Paprikapulver
1 TL Oregano, gehackt
1 Prise Jodsalz
1 Prise Pfeffer
3 EL Tomatenmark
500 ml (oder auch mehr) Gemüsebrühe,
4 Stück WW Delikatess Wiener Würstchen "ich hatte 4 Extra SM Bratwurst"
100 gr Frischkäse
2 EL (gehackt) Petersilie
Anleitung
Zwiebeln und Kartoffeln schälen und würfeln. Paprika waschen, entkernen und in Stücke schneiden.
Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel- und Kartoffelwürfel mit Paprikastücken darin zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten. Mit 1/2 Teelöffel Paprikapulver, Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen. Mit Brühe ablöschen und ca. 25 Minuten garen.
Würstchen in Scheiben schneiden und im Kartoffelgulasch erwärmen. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Frischkäse verfeinern. Gulasch mit Petersilie bestreuen und servieren.
Ich habe das ganze heute in der ActiFry zubereitet 😃

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen