Mittwoch, 18. November 2015

Kartoffelgratin, Bohnensalat und Schnitzel Natur

Kartoffelgratin
4 Portionen

 800 g Kartoffeln
250 ml fettarme Milch 1,5%
150 g Schmelzkäse, 9% Fett 1 Bund Schnittlauch
1 Prise Jodsalz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskatnuss
100 gr leichter geriebener  Käse
Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden.
Milch mit Schmelzkäse aufkochen und Kartoffelscheiben darin ca. 5–8 Minuten vorgaren.
Schnittlauch in Ringe schneiden und untermischen. Mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss kräftig würzen und in eine Auflaufform füllen. Mit geriebenem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C
mittlerer Schiene ca. 30 Minuten überbacken.

Bohnensalat
Bohnen in Wasser ca 15 min leicht bissfest kochen.
Senf, Essig, 1P Zucker, Salz, Pfeffer, Zwiebel in Würfel, Schnittlauch und ca 10 El
von dem Bohnen- Abkochwasser als Dressing verrühren. Bohnen abseihen, zum Dressing geben.
1-2 Std ziehen lassen und 1 Tl Öl untermischen.

Schnitzel nach Belieben würzen und von beiden Seiten in 1 TL Öl anbraten bis es durch ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen