Freitag, 6. November 2015

Nudelpizza



Für 4 Personen :
500 gr Gabelspaghetti nach Anweisung abkochen ( ich lasse sie gut al dente ) und dann  abgießen.
6 Eier
Salz, Pfeffer und Paprikapulver
100 gr Lachsschinken
1 Glas Champignons abgetropft  oder frische
1 rote Paprika in Streifen
30 gr Röstzwiebeln oder frische Zwiebel
200 gr leichten geriebenen Käse

Backofen auf 180 °C vorheizen.
Nudeln in eine gefettete 28er Springform geben.
Die Eier mit den Gewürzen verquirlen und über die Nudeln gießen. Ca 100 gr Käse darüber streuen. Für 10 min in den Backofen schieben.
Herausnehmen und mit Lachsschinken, Pilzen, Paprika und Röstzwiebeln belegen und den restlichen Käse darüber.
Nochmals für ca 20-25 min zum überbacken in den Ofen geben.

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Das ist sie wirklich :-)
      und auch fix gemacht ;-)
      Schönes Wochenende Starke Kutsche

      Löschen
  2. Die nudelpizza ist echt lecker und nicht schwer zu machen. Ich esse sehr gerne Nudeln und das war für mich mal was ganz anderes.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich wirklich sehr :-)
      Wir essen sie auch gerne :-D

      Löschen