Donnerstag, 5. November 2015

Roggenbrot aus der De longhi Multifry Heissluft Fritteuse



300 gr Roggenmehl Type 1150
300 gr Weizenmehl Type 1050
10 gr Trockenhefe
1 Tl Zucker
1 Tl Salz
300 ml lauwarmes Wasser
30 ml Bärlauchöl ( geht auch anderes )

Wasser zum besprühen und Saaten zum bestreuen vom Brot

Aus den oberen Zutaten einen geschmeidigen Hefeteig kneten und zu einem Brot formen.
Auf die Air Grillfunktion stellen Stufe 2 und 2 Min vorheizen/ ausschalten.
Den Teig darin 60 min  gehen lassen.
Das Brot einschneiden, mit Wasser besprühen und mit Saaten bestreuen.
Auf Backofen stellen, Stufe 2 und 35 min.
Geht natürlich in jedem Backofen bei ca 180-200°C

Kommentare:

  1. Das Brot sieht super aus, gerade mit der geräumigen Multifry kann man super backen. Danke für das Rezept und viele Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tim
      Die Multifry ist wirklich ein tolles und vielfältiges Gerät das ich nicht mehr missen möchte :-)
      Das Brot war einfach nur perfekt und wurde schon öfters darin gebacken.
      Hab ein schönes Wochenende
      Lg Heike

      Löschen