Mittwoch, 30. Dezember 2015

Glücksschweine

Die hat meine Mama schon immer für uns gebacken zu Neujahr ♡
Da kommen schöne Erinnerungen auf und unsere Kids haben sich darüber auch total gefreut :-D 

Quark-Öl-Teig 
Für 15 Stück : 
250 Magerquark 
120 gr Zucker oder Zuckeraustauschstoffe
10 El Milch 1,5 % 
4 El selbst gemachtes Zitronenöl  Klick hier
Abrieb von 1/2 Bio Zitrone 
450 gr Mehl 
1 P. Backpulver 
Rosinen für die Augen 
Verquirltes Ei zum bestreichen

Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig kneten und auswellen ca 0,8 - 1 cm dick. Mit einer Schüssel 9cm Durchmesser ausstechen. Für die Nase und Ohren habe ich ein Schnapsglas verwendet. Die Nase habe ich mit dem Stiel vom Rührlöffel 2x eingedrückt. Für die Ohren hab ich den Kreis einmal mittig durchgeschnitten. 
Als Kleber habe ich alles mit dem Ei bestrichen. Die Rosinen als Augen darauf gesetzt und nochmals alles mit dem Ei bestrichen. 
In den vorgeheizten Backofen bei 175 ° C ca 20 - 22 min backen.
● Im Monsieur Cuisine plus ●
Alle Zutaten in den Mixtopf geben und auf der Kneten Taste 3 Minuten kneten lassen.

AM BESTEN SCHMECKEN DIE GLÜCKSSCHWEINE GANZ FRISCH :-)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen