Samstag, 5. Dezember 2015

Nougat Spritzgebäck

Für ca 100 Stk :
200 gr Sanella
100 gr Zucker
2 Eier
8 El Milch
50 gr Nougat
130 gr gemahlene Haselnüsse
250 gr Mehl (Type 550)
Kuvertüre zum eintauchen

Sanella mit Zucker und Eier schaumig rühren. Nougat in der Mikrowelle schmelzen und zusammen mit der Milch und den Nüssen unterrühren. Zuletzt das Mehl.
Bleche mit Backfolie ausgelegten.
Teig in einen Spritzbeutel füllen und zu ca 4-6 cm langen Streifen spritzen.
Der Teig ist sehr weich deshalb stelle ich die Bleche mit dem Spritzgebäck für ca 1 Std in den Kühlschrank damit sie beim backen nicht zerlaufen.
Backofen auf 200°C aufheizen. Die Plätzchen ca 9-11 min backen.
Nach dem erkalten in Kuvertüre tauchen. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen