Dienstag, 1. Dezember 2015

Weberkuchen

200 gr Margarine
200 gr Zucker
4 Eier
250 gr Mehl
1/2 P Backpulver
50 gr gemahlene Haselnüsse
50 gr Schokotröpfchen ( die gibt's z.B. von Ruf )

Margarine aufschlagen, den Zucker einrieseln lassen, Eier dazu. Mehl / Backpulver gesiebt unterrühren. Zum Schluss die Nüsse / Schokolade unterziehen. Falls der Teig zu fest ist kann man noch einen kl Spritzer Milch zufügen. In eine gefettete 30er Kastenform geben. Bei 175C ca 1 Std backen.
Für WW'ler :
Margarine durch Halbfettmargarine oder Joghurt oder Apfelmus  1:1 austauschen und eventuell Zucker reduzieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen