Freitag, 8. Januar 2016

Hackfleisch-Lauch-Auflauf

Für 4 -5 Personen:

500 gr tockene Nudeln
500 gr Tatar oder Hackfleisch
3 Stangen Lauch
1 El Öl
400 ml heisse Gemüsebrühe
100 ml Milch 1,5 %
200 gr Schmelzkäse 9%
Muskat,Salz und Pfeffer
1 Scheibe Gouda 45%

Die Nudeln im Salzwasser al dente garen und abgießen.
Lauch in feine Ringe schneiden.
Öl erhitzen, Tatar krümelig braten. Lauch zugeben und mit anbraten. Leicht mit Salz und Pfeffer würzen.
Für die Sosse den Schmelzkäse in der Gemüsebrühe schmelzen. Die Milch zugeben und mit Muskat abschmecken.
Nudeln zusammen mit der Hack-Lauch Masse in eine Auflaufform geben und gut vermischen. Die Sosse darübergiessen.
Den Käse in Stücke reißen und darauf verteilen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200 ° C ca 25-30 min überbacken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen