Freitag, 8. Januar 2016

Spinat-Cannelloni

Für 4 Personen :
400 gr Blattspinat TK gemixt ( geht auch frischer und den einfach hacken )
260 gr Frischkäse
eventuell 2-3 El Semmelbrösel
1 Ei
2 TL Öl
1 Zwiebel
1 El Tomatenmark
500 gr Passierte Tomaten
Muskat, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker
12 Cannelloni
150 gr leichter geriebener Käse

Den gemixten Tk Spinat über Nacht auftauen und entwässern lassen. Brühe wegschütten.
Den Frischkäse, Ei und Gewürze mit dem Spinat vermengen. Falls es zu flüssig wäre etwas Semmelbrösel unterrühren.
Mit einem Spritzbeutel in die 12 Cannelloni füllen und in eine Auflaufform legen.

Für die Soße
Die Zwiebel schälen und würfeln und in Öl glasig dünsten. Tomatenmark dazu und kurz anschwitzen. Mit passierten Tomaten ablöschen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Über die Cannelloni gießen und mit Käse bestreuen.
Im 180°C vorgeheizten Backofen für 40-45 min  überbacken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen