Dienstag, 19. April 2016

Zwetschgenkuchen mit Schmandguss





Für eine Springform 28 cm
Mürbteig:
250 gr Mehl ( Type 550 ) *austauschbar*
125 gr Halbfettmargarine
70 gr Zucker
1 Ei
alles miteinander verkneten und in Frischhaltefolie gewickelt 30 Minuten in den Kühlschrank geben.

ca 800 gr Zwetschgen  (ich hatte Tk vom Herbst) *die Zwetschgen lasse ich ca 2 Std antauen*

Schmandguss:
3 Eier
110 gr Zucker
1 P Vanillepuddingpulver
200 gr Schmand

Den Teig in die gefettete Springform geben und einen Rand hochziehen.
Die Zwetschgen darauf verteilen.
Die Eier mit dem Zucker, Vanillepuddingpulver und dem Schmand verrühren und auf den Zwetschgen gleichmäßig verteilen.
In den vorgeheizten 200C heißen Backofen geben und ca 40-45 Minuten backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen