Sonntag, 12. Juni 2016

Mango Maracuja Holunderblüten Gelee





Für 10 Gläser
2 l Mango Maracuja Nektar
30 Holunderblüten Dolden
1 kg Gelierzucker 2:1

Die Holunderblüten Dolden von Fliegen befreien, die großen Stiele abschneiden und in einen Eimer legen. Mit dem Saft übergießen und ca 24 - 48 Std ziehen lassen (je nachdem wie intensiv man den Geschmack haben möchte).
Hin und wieder durchrühren und eventuell in die Sonne stellen.
Durch ein feines Sieb abseihen und in einen Topf füllen. Dem Gelierzucker zugeben und aufkochen.
4 Minuten sprudelnd kochen lassen dabei immer umrühren. In saubere Gläser bis zum oberen Rand befüllen und gleich den Deckel darauf schrauben. Auf den Kopf stellen und so abkühlen lassen.
**Normal nimmt man bei Saft auf 2 Päckchen Gelierzucker nur 1.5 l Saft aber ich mag es gerne wenn es nicht so fest ist.... das dürft ihr entscheiden ob ihr wie ich 2 l nehmt oder nur die angegebene Menge** :-)





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen