Donnerstag, 1. Dezember 2016

Anis Plätzchen





Für ca 35 Stück

150 gr Zucker
2 Eier
1 gehäufter Tl Anis gemahlen
150 gr Mehl Type 550

Zubereitet im Monsieur Cuisine plus
●● Geht selbstverständlich auch mit dem Handrührgerät ... dann würde ich den Zucker durch Puderzucker austauschen.
Ich würde es mit dem Rührgerät ca 5-10 Minuten verrühren damit die Konsistenz sehr zäh/ fest wird ●●

Den Zucker in den Mixtopf geben und mit der Turbo Taste 5 Sekunden pulverisieren.
Eier dazugeben. Das ganze 2 Minuten/ Stufe 5 verrühren.
Anis und gesiebtes Mehl zufügen und
10 Minuten/ Stufe 4 rühren lassen.
Die Konsistenz sollte sehr zäh sein und die Masse weisslich.
Ich habe das ganze in einen Spritzbeutel gegeben und mit der Sterntülle kleine Häufchen auf ein Backfolie ausgelegtes Blech gespritzt.
Nun die Plätzchen für ca 20-24 Stunden bei Zimmertemperatur trocknen lassen. Dadurch sollen die Plätzchen *Füßchen* bekommen ... Hatten meine nicht das tut dem Geschmack aber keine Abbruch ; -)
Am nächsten Tag den Backofen auf 150°C vorheizen.
Die Anis Plätzchen ca 14-15 Minuten backen.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen