Dienstag, 21. Februar 2017

Käsebrötchen





Den Teig habe ich in der Monsieur Cuisine plus zubereitet. Geht selbstverständlich auch mit einer anderen Küchenmaschine ♡

Für 12 Stk :
150 ml Milch 1,5%
130 ml Wasser
20 gr Hefe frisch
1 TL Zucker
75 gr Halbfettbutter
5 gr Salz
200 gr Dinkelmehl Type 630
300 gr Weizenmehl Type 550
100 gr geriebener Käse leichte Variante


Die Hefe in den Mixtopf bröseln. Das Wasser / Milch und Zucker hinzufügen
3 Minuten / 37° / Stufe 2 rühren lassen.
Halbfettbutter, Salz und Mehl dazugeben.
2 Minuten auf der Knetstufe kneten lassen.
Ich kippe das ganze zusammen mit dem Messer aus dem Mixtopf so ist der Topf gleich sauber und den restlichen Teig streiche ich mit dem Teigschaber vom Messer.
Den Teig in eine Schüssel geben und mit einem Handtuch abdecken. Teig 1 Stunde gehen lassen.
Aus dem Teig 12 gleich schwere Stücke schneiden und zu Brötchen formen / schleifen. Auf ein Backfolie ausgelegtes Blech legen.
Nochmals 30 Minuten gehen lassen. Die Brötchen mit etwas Wasser besprühen oder bestreichen und mit dem Käse bestreuen.
In den 200C vorgeheizten Backofen stellen und ca 15-20 Minuten backen je nach gewünschter Bräune.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen