Freitag, 24. Februar 2017

Lasagne alla Mutti





So macht meine Mutti ihre Lasagne und so habe ich es übernommen weil sie von uns allen gerne gegessen wird ♡

Für 4 Personen :
500 gr Rinderhackfleich oder Tatar
1 El Rapsöl
1 El Mehl
Salz, Pfeffer, Pizzagewürz, Kreuzkümmel
1 grosse Zwiebel rot
4 grosse Karotten
500 ml Gemüsebrühe
500 ml passierte Tomaten
12 Lasagneblätter
100 gr geriebener Käse leichte Variante

Das Hackfleisch im Öl krümelig braten mit dem Mehl bestäuben. Das ganze würzen.
Die Zwiebel würfeln. Die Karotten schälen und ebenfalls würfeln. Beides zum Hackfleisch geben und kurz mitbraten. Mit Gemüsebrühe und passierten Tomaten ablöschen. Eventuell nochmalsabschmecken.
In eine feuerfeste Form etwas von der Bolognese geben dann mit den Lasagneblätter abwechselnd schichten.
Letzte Schicht sollte Bolognese sein.
Mit Käse bestreuen.
In den 200C vorgeheizten Backofen stellen und ca 25-30 Minuten überbacken.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen