Sonntag, 1. Januar 2017

Biergulasch





Für 3-4 Personen:
600 gr Hähnchenbrustfilet
20 gr Mehl
2 große Zwiebeln
2 EL Olivenöl
1 El Tomatenmark
1 leicht gehäuften Tl Majoran
330 ml dunkles Bockbier
Bunter Pfeffer gemahlen
Kümmel gemahlen
Salz
1 El Weißwein Essig


Im Monsieur Cuisine plus zubereitet
(Geht natürlich auch im Topf auf dem Herd)

Die Zwiebel schälen, vierteln und in den Mixtopf geben. 5 Sekunden mit der Turbo Taste zerkleinern. Öl zugeben und 3 Minuten mit der Anbrat Taste dünsten.
Das Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke schneiden und mit dem Mehl vermengen zu den Zwiebeln geben und auf der Anbrat Taste 4 Minuten anbraten.
Tomatenmark hinzugeben und 1 Minute auf der Anbrat Taste mit rösten.
Den Majoran und das dunkle Bier zugießen und 40 Minuten bei 90°C/ Stufe 1/ Linkslauf kochen lassen.
Essig und Gewürze zugeben und gut abschmecken.
Bei uns gab es Nudeln dazu kann ich mir aber auch gut mit Reis vorstellen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen