Donnerstag, 28. Juni 2018

Burger Auflauf





Heute ist es kein Rezept das ich euch zur Verfügung stelle sondern eine Idee :-)
Diese Idee habe ich von meiner lieben Freundin Petra ♡ danke nochmal dafür :-*
Meine 3 Männer waren hin und weg und baten mich darum den Auflauf nun öfter zu machen :-)

Ich habe ihn für 4-5 Personen gemacht.
Ihr benötigt dafür:

8 Hamburger Brötchen
60 gr Miracel Whip so leicht
20 gr Senf
30 gr Ketchup
1 Kopf Eisbergsalat
500 gr Rinder Hackfleisch
Salz, Pfeffer
3 große Tomaten
2 Gewürzgurken
30 gr Röstzwiebeln
9 Scheiben Scheibletten Käse


Die Hamburger Brötchen aufschneiden.
Im Toaster beide Hälften leicht toasten.
Miracel Whip mit Senf und Ketchup verrühren.
Die unteren Brötchen Hälften nach dem toasten damit bestreichen, vierteln und in eine Auflaufform legen.
Den Salat in Streifen schneiden und über die Brötchen Hälften verteilen.
Das Hackfleisch in einer beschichteten Pfanne gut und gleichmäßig krümelig anbraten mit Salz und Pfeffer würzen.
Über den Salat verteilen.
Die Tomaten und Gewürzgurken in Scheiben schneiden und ebenfalls darauf schichten. Zum Schluss die Röstzwiebeln darüber streuen.
Mit dem Käse belegen.
Nun die oberen Brötchen Hälften vierteln und gleichmäßig auf der obersten Schicht verteilen.
Den Auflauf mit Alufolie abdecken und in den 200°C vorgeheizten Backofen stellen und ca 15 Minuten überbacken lassen bei Ober und Unterhitze.
Die letzten 5 Minuten hab ich die Alufolie runter gemacht.


Nun wünsche ich euch viel Spaß beim nach zaubern ;-)
●● Ihr könnt auch mit Zwieben, Bacon, Mais, .... aufpimpen.
Euren Fantasien sind keine Grenzen gesetzt ●● !!!



Donnerstag, 21. Juni 2018

Die etwas andere Geburtstags Torte





Zum Geburtstag meines Mannes habe ich ihm dieses Jahr mal eine
*etwas andere Geburtstags Torte* gebastelt und nicht gebacken ♡

HAPPY BIRTHDAY mein Schatz :-* ♡♡♡

Ich habe 2 unterschiedlich große Blechdosen für Weihnachtsplätzchen genommen und diese jeweils mit 2 Streifen doppelseitigem Klebeband versehen.
Für die oberste Etage habe ich eine Getränke Dose genommen und ebenfalls mit 2 Streifen doppelseitigem Klebeband beklebt.
Ausserdem braucht ihr ein Schleifenband um das ganze etwas zu fixieren und fester zu machen.
Zum bekleben / befüllen habe ich verwendet :
Kinder Riegel
Duplo
Smarties
Merci Kaffee Sahne
Schokobons
Kinder Joy

Euren Wünschen sind keine Grenzen gesetzt und ihr könnt euch frei austoben :-)



Sonntag, 17. Juni 2018

Johannisbeerkuchen mit Nuss Baiser





Ich liebe diesen Kuchen von Schwiegermutti ♡
Heute hab ich ihn dann mal selbst gebacken.
Die Johannisbeer Sträucher hängen voll und wollen geerntet werden :-)




Für den Mürbteig :
250 gr Dinkelmehl Type 630
1/2 Tl Weinsteinbackpulver
80 gr Zucker
1 Tl Vanillezucker selbstgemacht >KLICK<
1 Ei
125 gr Margarine

Nuss Baiser :
2 Eiweiß
1 Prise Salz
80 gr Zucker
2 Eigelb
80 gr Zucker
1 Tl Vanillezucker
100 gr gemahlene Mandeln
500 gr Johannisbeeren

Den Backofen auf 175°C Ober und Unterhitze vorheizen.

Für den Mürbteig alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit den Händen vermengen. So lange kneten bis ein geschmeidiger Teig daraus geworden ist.
Eine 28 er Springform mit Backtrennspray einsprühen.
2 Drittel des Teiges auf der Springform Boden gleichmäßig verteilen. Den restlichen Teig als Rand formen.

Für den Baiser das Eiweiss mit dem Salz steifschlagen. 80 gr Zucker zufügen und nochmal gut unterrühren. Zur Seite stellen.
Das Eigelb mit den restlichen 80 gr Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.
Mandeln unterrühren. Nun vorsichtig den Eischnee unterheben. Zuletzt die Johannisbeeren.
Die Masse auf dem Mürbteig verteilen und für ca 55 - 60 Minuten backen je nach Backofen.







Mittwoch, 13. Juni 2018

Erdbeer Vanille Torte





Ich musste wieder mal improvisieren ;-)
Es meldete sich spontan Besuch an ....
so hab ich den Kühlschrank und Keller nach einer schnellen Lösung durchforstet :-)

Ich hab für Notfälle hin und wieder einen fertigen Obst Biskuitboden zuhause der musste heute herhalten :-D

500 gr Erdbeeren
25 gr Vanillezucker selbstgemacht >KLICK<
2 Becher Schagsahne
zur Deko etwas Schokoraspel

Die Erdbeeren waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden.
Die Sahne mit demVanillezucker steif schlagen.
Etwas von der Sahne auf dem Biskuitboden streichen. Die Erdbeer Würfel gleichmäßig darauf verteilen.
Den Rest der Sahne Kuppelartig darauf verteilen und glatt streichen.
Ein paar Schokoraspel darauf streuen.
Bis zum Verzehr kalt stellen.





Freitag, 8. Juni 2018

Nacho Salat





Endlich hab ich es geschafft der Nacho Salat stand schon lange auf der To Do Liste ♡
War sehr skeptisch ob meine 3 Männer da gut und gerne zugreifen und wurde eines besseren belehrt :-D



Für 5 Personen :
500 gr Rinder Hackfleisch
1 mittelgroße Zwiebel
2 gut gehäufte EL Würzpaste (ca 60 gr)
*die hab ich vom Türkischen Laden*
Salz, Pfeffer

1 Eisbergsalat
1 rote Spitzpaprika
2 Snackgurken oder eine 1/4 Salatgurke
1 kl Dose Mais ohne Saft (140 gr)
3 kleine Rispentomaten


200 gr Naturjoghurt
200 gr saure Sahne
1 gut gehäufter El Würzpaste (30 gr)
Salz, Pfeffer, Paprikapulver

100 gr geriebener Emmentaler
100 gr Nachos (Tortilla Chips)

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit dem Hackfleisch krümelig braten. Würzpaste zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das ganze 9-10 min durchbraten lassen. Herd ausstellen und das Hackfleisch so darauf stehen lassen und auskühlen.
Den Eisbergsalat in Streifen schneiden und in eine große Schüssel geben.
Spitzpaprika würfeln.
Gurken in Scheiben schneiden.
Mais abtropfen, waschen und abtropfen lassen.
Tomaten in Scheiben schneiden.
Alles nacheinander über dem Eisbergsalat schichten.
Angebratenes Hackfleisch darüber geben und verteilen.
Joghurt mit saurer Sahne und Würzpaste verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
Das Dressing gleichmäßig über dem Fleisch verteilen. Mit Käse bestreuen. Nachos im Kreis drauf stecken oder einfach so darauf verteilen.
Ich habe den Salat 1 1/2 - 2 Std durchziehen lassen.
● anstatt der Würzpaste könnte man auch
Tomatenmark nehmen und dann nach Belieben ordentlich würzen ●



Mittwoch, 6. Juni 2018

Erdbeer Shake





Ein herrlich erfrischender Shake bei dem tollen Wetter geht immer ♡
Ihr benötigt dafür nur 2 Zutaten :-)

500 gr Naturjoghurt
400-500 gr frische Erdbeeren
wer es süss mag nimmt noch Zucker zusätzlich. Ich lasse den weg da die Erdbeeren schön süss waren.

Erdbeeren waschen, putzen und pürieren.
Joghurt dazu geben und nochmals kurz durchpürieren. So schnell ist ein leckerer Shake fertig.

Dienstag, 5. Juni 2018

Kartoffel Würstchen Pfanne mit Erbsen





Ein tolles One Pot Gericht :-)
So was koche ich total gerne weil es ratzfatz zubereitet ist.

Für 4-5 Personen :
1,2 kg geschälte Kartoffeln
250 gr Nürnbergerle (Bratwürste)
1 mittelgroße Zwiebel
1 El Ghee >KLICK<
400 ml Wasser
2 El Gemüsebrühepulver >KLICK<
200 ml 12 % ige Kondensmilch
1 kleine Dose Erbsen *mit Saft*
Paprikapulver, Pfeffer und Curry zum abschmecken.

Die geschälten Kartoffel in gleichmäßige Würfel schneiden (ich nehm den Nicer Dicer dafür).
Die Nürnberger in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel ebenfalls klein wüfeln.
Ghee in der Pfanne erhitzen. Die Würstchen 2 Minuten darin anbraten.
Die Kartoffel Würfel dazugeben und weitere 3 Minuten braten. Die Zwiebelwürfel zugeben und solange braten bis sie glasig sind. Mit Wasser und Kondensmilch ablöschen.
Mit Gemüsebrühepulver würzen.
Das ganze nun 15 Minuten köcheln lassen.
Die Erbsen mit Saft zugießen und mit den Gewürzen abschmecken.
Ihr könnt auch frische Erbsen nehmen die müssen dann eher dazugegeben werden.