Mittwoch, 24. Februar 2016

Haferflocken-Apfel Kuchen aus dem Omelettemeister






4 El zarte Haferflocken
1 Ei
3 El Milch 1,5%
1 gestrichenen Tl Backkakao
1 TL Zucker, Honig, Sirup oder Süßstoff nach belieben
1 geriebener Apfel *ich verwende gerne die Honey Crunch oder Pink Lady die sind schön knackig und saftig*
1 Prise Zimt
Alles gut vermengen und in den Omelettemeister geben.
Mit Deckel für 4-5 Minuten bei 800 Watt garen. Nach dem garen 2 Minuten stehen lassen. Am besten schmeckt er noch leicht lauwarm.
Dazu passt gut eine Kugel Eis oder Vanillesoße wer das möchte :-)


Kommentare:

  1. Hallo Heike, wie lange müsste das Brot im Backofen backen. Von den Zutaten her, liest es sich lecker und ich würde es gerne nachmachen.
    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Renate,
      Der Apfelkuchen denke ich dürfte im Ofen ca 20-25 min backen bei 180C, vielleicht eine Stäbchenprobe machen um sicher zu gehen Renate
      LG Heike

      Löschen