Samstag, 26. Mai 2018

Holunderblüten Zucker





Dieses Jahr wollte ich unbedingt Holunderblüten Zucker ausprobieren ♡
Er soll mir als Süße für Quark und Joghurt dienen :-)

Ich hab mir nur wenig angesetzt weil ich denke wenn er zu lange aufbewahrt wird er vielleicht an Aroma verliert.

6 Holunderblüten Dolden an einem trockenen Tag ernten. Die grossen Stiele habe ich entfernt. Nun die trockenen Dolden gut ausschütteln damit kleine Fliegen die möglicherweise darin sind raus fallen.
Die Dolden in eine flache Schüssel geben und mit 250 gr Zucker bedecken.
Täglich mehmehrmals gut durchschütteln *unbedingt daran halten weil in den Stielen Feuchtigkeit steckt sonst klumpt der Zucker*.
Die Schüssel habe ich nur mit einem Handtuch bedeckt.
Nach 5 Tagen das ganze mehrfach durch ein grobes Sieb rieseln lassen damit die Blüten raus gehen.
Nun den Zucker in ein trockenes und sauberes Glas mit Deckel füllen und gut verschliessen.