Freitag, 29. April 2016

Gyros, Kartoffelwürfel, Kräuterdip





Gyros:
600 gr Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke schneiden in 1 El Öl und Gyrosgewürz 1 Std marinieren lassen.
Das Fleisch in einer beschichteten Pfanne anbraten.

Kartoffelwürfel:
1,2 kg geschälte Kartoffeln in Würfel schneiden  (ich nehme dazu den Nicer Dicer)
Die Würfel waschen und noch nass in die Multifry oder Actifry  (Heissluft Fritteuse) geben. Ca 5 Minuten drehen lassen dann 1 El Öl dazugeben und weitere 30-35 Minuten drehen lassen. Pommesgewürz zugeben und nochmals 5 Minuten laufen lassen.

Kräuterdip:
250 gr Magerquark mit etwas Mineralwasser glatt rühren.
2 TL Kräuterdip Gewürz zugeben und 15 Minuten ziehen lassen.
Kräuterdip Gewürz findet ihr hier-> (www.maiersgenuss.de)

Dazu gab es Eisbergsalat

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen