Dienstag, 1. Dezember 2015

Mohn-Hefezopf

Für den Teig:

500 gr Mehl ( Type 550 )
1/2 Würfel Hefe
80 gr Zucker
80 gr Butter
1 Ei
1 Prise Salz
1 Spritzer Zitronensaft
Milch 1,5 % so viel zugeben bis es ein schöner geschmeidiger Hefeteig wird ohne zu kleben.

Für die Fülle:
250 gr Mohnback ( Rewe, von Pickerd oder andere)
Zum bestreichen für den fertigen Zopf:
Eigelb
Hefe mit etwas Zucker, Mehl und Milch anrühren und kurz gehen lassen. Aus allen Zutaten einen Hefeteig machen und ca 30-45  Minuten gehen lassen.
Den Teig in drei gleich große Teile teilen. Jede Portion zu einem Strang formen und mit dem Nudelholz auswalken. Mit der Fülle bestreichen und von der Länge her einrollen. Die fertigen Stränge auf ein Backblech legen und zu einem Zopf flechten. Mit Eigelb bestreichen.
Nochmal ca 15-25 min gehen lassen und dann bei 180° ca. 35 Minuten backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen