Sonntag, 8. November 2015

Roggenbrocken

500 gr Magerquark
6 El Milch
2 Eier
500 gr selbst gemahlenen Roggenschrot
4 TL Trockenhefe
1-2 TL Salz nach Belieben
"Wer mag kann noch Röstzwiebeln/ Kräuter/ Schinken/ gestapelte Möhren unterkneten"

Alle Zutaten vermengen, 15 min gehen lassen. Zu 8 Brötchen formen und weitere 30 min gehen lassen. Dann bei 180C ca 30-35 min backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen