Sonntag, 8. November 2015

Käsebrötchen

330 gr Mehl "ich hatte 100 gr Roggenschrot und 230 gr Weizenmehl"
330 ml Milch
1 P Backpulver
1 TL Salz
150 gr leichten Käse ( Käse kann reduziert werden )


Mehl, Milch, Salz, Backpulver und die Hälfte vom Käse verrühren. Ich hab den klebrigen Teig in die Tchibo Form gegeben man kann aber auch mit Hilfe von 2 Löffeln Kleckse auf ein Backpapier belegtes Blech setzen und mit restlichem Käse bestreuen ( man kann auch anstatt Käse Mohn, Sesam, Leinsamen,.... zum bestreuen verwenden )

Bei 200C ca 25 min backen bei Ober/ Unterhitze

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen